Fraktionsberichte

Fraktionsbericht zur Einwohnerratssitzung

17. Oktober 2019

Budget 2020  

Die Fraktion FDP hat sich intensiv mit dem Budget 2020 befasst. 
Die letzten Jahre hat sich die Fraktion FDP dafür eingesetzt, dass die Gemeinde 
Wettingen steuerlich attraktiv bleibt, die kommende Generation nicht mit Schulden 
belastet wird und in eine nachhaltige Entwicklung investiert wird. 

Aus diesem Grund hat die Fraktion FDP die vergangenen Jahre die Erwartung 
formuliert, dass eine Steuererhöhung vollumfänglich in den Schuldenabbau fliesst. 
Leider ist dies mit dem vorliegenden Budget nicht gegeben, daher wird die Fraktion 
nicht darauf eintreten.    
Die Fraktion erhofft sich damit, dass der Gemeinderat mit der Vorlage eines 
überarbeitenden Budgets im Dezember nebst den bereits vorliegenden 
Kürzungsanträgen der FiKo noch weitere Sparmöglichkeiten aufzeigt. 
Die Fraktion bedankt sich beim Gemeinderat für die Entgegennahme des Postulats 
“Mission eine Generation” Start 2020, wird der Abschreibung aus aktuellem Anlass 
aber nicht zustimmen.  

Die Fraktion FDP nimmt das Marketing- und Kommunikationskonzept zur Kenntnis. 
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Konzepte zur Kenntnisnahme wiederholt zu 
Folgekosten führten. Die Fraktion erwartet, dass das Konzept innerhalb der 
bestehenden Ressourcen umgesetzt wird. 

Die Fraktion bedankt sich beim Gemeinderat für die ausführliche Berichterstattung 
betreffend Spitex-Leistungsverträge 2018-19 und stimmt der Abschreibung zu. 

Das zinslose Darlehen für einen neuen Kunstrasen zu Gunsten des HC Rotweiss 
Wettingen befürwortet die Fraktion FDP. 

Fraktion FDP